Mit Erfolg gegen Überwachung!

Mittwoch, 14. April 2021 um 12:41 - futziwolf
Liebe Bürgerrechts- und Datenschutzinteressierte,
liebe FoeBuD-Unterstützerinnen und -Unterstützer,
wir haben alle gemeinsam die Demo "Freiheit statt Angst" am Samstag in
Berlin zu einem Riesenerfolg gemacht: 15.000 Menschen waren auf der
Straße und haben gegen Überwachung protestiert! Das war die größte
Demonstration für Bürgerrechte seit der Volkszählung in den 80er
Jahren. Eine große neue Bewegung gegen den Überwachungsstaat entsteht!

Wir danken allen, die bei der Demonstration dabei waren, sich
engagiert haben und uns uns mit Rat und Tat geholfen haben.

Wir möchten insbesondere allen Spenderinnen und Spendern herzlich
danken. Ohne ihre finanzielle Unterstützung hätten wir all dies nicht
tun können. Zum Beispiel haben wir...

- 6.000 Euro für Bühne, Strom und Soundanlage vorab aufgebracht,
- 10.000 Plakate,
- 60.000 Demoflyer,
- über 50.000 Informationsfolder,
- und mehr als 30.000 Aufkleber in den letzten Monaten unter die Leute gebracht,
- 1.000 Euro allein an Porto für den Versand davon ausgegeben.

Diese Infomaterialien wurden von vielen Menschen aus ganz Deutschland
bei uns angefordert und weiterverteilt. Auch dafür herzlichen Dank.

Wie geht es weiter?
Die Bundesregierung will das "Gesetz zur Neuregelung der
Telekommunikationsüberwachung" noch in diesem Herbst durch den
Bundestag drücken. Falls das Gesetz vom Bundestag beschlossen werden
sollte, wird der FoeBuD die Sammelverfassungsbeschwerde vor dem
Bundesverfassungsgericht unterstützen. Und auch wenn dieses Gesetz
gekippt wird, werden wir uns weiter gegen Überwachung durch Staat und
Wirschaft engagieren.

Was Sie tun können:
- Fordern Sie Infomaterial bei uns an und verteilen Sie es weiter
- Sprechen Sie mit Freunden, Ihrer Familie, Mitschülerinnen und Kollegen
über Bürgerrechte und Datenschutz
- Schließen Sie sich der Sammel-Verfassungsbeschwerde an
- Überzeugen Sie Ihre Bundestagsabgeordneten vor Ort von SPD, CDU und CSU

Spenden Sie an den FoeBuD:
Denn jede Spende hilft, dass der FoeBuD sich weiter für Bürgerrechte
einsetzen kann. Regelmäßige Spenden per Lastschrift helfen uns am
meisten, weil sie für uns langfristig planbar sind und am wenigsten
Verwaltungsaufwand verursacht.

Online spenden: https://http://www.foebud.org/spende/
FoeBuD e.V.
Konto: 2129799
Sparkasse Bielefeld
BLZ 48050161

Es gibt viel zu tun -- wir bleiben dran.

//Rena Tangens + padeluun für die Aktiven des FoeBuD e.V.

Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt