BIBIO - Ambivalence Avenue

Dienstag, 18. Januar 2022 um 17:53 - futziwolf

BIBIO - "Ambivalence Avenue" - CD/Download/LP - (WARP)

VÖ:: 19. Juni 2009 ( + Ambivalence Avenue//Fire Ant 7inch, bereits erschienen)

label/vertrieb:

warp



[review:] Ambivalence Avenue ist ein ganz wunderbares, fluffiges Boom-Schlabbah-Labbah-Album welches durchaus auch sperrige Seiten hat. Nicht durchgängig so- kuschelig und urgemütlich wie in der INTRO beschrieben, dazu sind einige Tracks zu skizzenhaft (im positiven Sinne) und die Breaks und Wechsel der Stile innerhalb mancher Songs entsprechen angenehm nicht den Erwartungen.
Ja, einiges an Einflüssen der Förderer BOARDS OF CANADA lässt sich raushören, aber eigentlich erst zu Ende des Albums. Da klingen die älteren minimalistischeren auf Mush Records erschienenen Alben von Stephen James Wilkinson aka BIBIO schon mehr dem Universum der spacigen B.O.F.
Mir viel beim ersten hören eher der Simon & Garfunkel angehauchte Electro-Folk eines Erlend-ye ein, zugegebener Maßen mit ein wenig mehr Moll. Phantastisch wie BIBIO nach dem rein elektronischen und mit einigen Samples versehenen "sugarettes" in "lovers carvings" aus einer klassisch folkig-melancholischen Klampfeneinleitung einen Son mit Handclaps a la MADLIB zaubert.
Wenn BIBIO im exclusiven Hafen von Warp demnächst auch nicht mehr so minimalistisch arbeiten muss wie bisher, so hoffen wir doch, das er sich und uns seine musikalische Vielfältigkeit auf den nächsten Alben erhält. Und mehr Konzerte gibt. Und seine Texte im Booklet abdruckt. Abteilung: Unbedingt Kaufen! natürlich als Vinyl! (da liegt ja eh neuerdings meistens die CD dabei) - großmutter futziwolf


presse/bio:
>>> Achtung, der Text beginnt mit einem Bild: Durch die Tür, die von Musikern wie Boards Of Canada, RJD2 oder Prefuse 73, ja, Beck aufgestoßen wurde, schreitet Bibio Hand in Hand mit dem Geist von Nick Drake.
In einem Möglichen musikalischen Multiversum trifft er auf Sly & The Family Stone, Neil Young und Sweet Smoke. Wem man nicht alles so begegnet beim Flanieren durch die "Ambivalence Avenue" von Stephen Wilkinson alias Bibio ...
Das hört sich jetzt erst mal ganz doll kuschelig und urgemütlich an. Irgendwie abgehangen. Und das ist es auch. Entspannt, angenehm psychedelisch, sanft und warm präsentiert sich Bibios Musik. Singer/Songwriter-Folk trifft HipHop trifft Electronica trifft den Soul und Hippie-Funk der frühen Siebziger. Da, wo Boards Of Canada auf ihrem Album "The Campfire Headphase" oder Beck auf "Mellow Gold" angefangen haben, macht Bibio auf seine Weise weiter, spinnt zu Beats und Gitarren hübsche Gesangslinien und Melodien. Anspieltipp: "Haikuesque (When She Laughs)". Hier kooperieren nahezu all seine Referenzpunkte miteinander im System. Bibio gelingt auf seinem Warp-Debüt (vorher veröffentlichte er schon bei Mush Records), die so unterschiedlichen Musikstile in sich zu vereinen. Spielerisch und unkompliziert. <<< (INTRO.de)


artist website:

http://www.myspace.com/mrbibio
http://warp.net/records/releases/bibio/ambivalence-avenue


mukke:

http://warp.net/records/releases/bibio/ambivalence-avenue
http://www.myspace.com/mrbibio

Gratisdownload: http://drop.io/bo1cuth

video:


YouTube-Direktlink


YouTube-Direktlink


YouTube-Direktlink

discography:
08.02.2005 Fi (Mush Records)
07.03.2006- Hand Cranked (Mush Records)
06.02.2009- Vignetting the Compost (Mush Records)
xx.03.2009- EP (Mush Records)
19.06.2009- Ambivalence Avenue (WARP)

KONZERTE: 05.03.2010 Berghain Floor Berlin

Dieses Debüt auf Warp Records fühlt sich wie eine Art künstlerischer Kalender an und spiegelt die Vielfältigkeit meiner musikalischen Interessen wieder,
BIBIO aka Stephen James Wilkinson


bio:
Bibio ist Stephen James Wilkinson. Der Name Bibio ist die Abkürzung
für Bibionidae, eine Märzfliege. Stephens Vater nutzt diese
schwarz-roten Fliegen als Angelköder, von daher ist Bibio eine schöne
Kindheitserinnerung für den Sänger, Songwriter und Produzenten.

Stephen James Wilkinson beginnt mit zwölf Jahren Gitarre zu spielen, zu
Beginn ausschließlich Rock und Metal. Mit 16 entdeckt er seine Vorliebe
zu elektronischer Musik.-Ich stellte fest, dass die elektronische Musik
Rockmusik zweidimensional klingen lassen kann. Elektronische Musik ist
mehr als nur Farbe, Struktur und abstrakte Fantasien.

1999 geht er nach London und studiert Akustische Musik. Während des
Studiums nimmt Stephen erste Songs auf, welche meist von Regen und/ oder
Wind handeln. Aufgrund fehlender Technik und wenig Geld, bleiben die
Aufnahmen sehr minimalistisch. Nach und nach beginnt der Engländer
etwas Magisches in der lo-fi Musik zu sehen, woraufhin er Bibio ins
Leben ruft. In diesem Projekt mischt er Swing, Folk, Pop und
elektronische Musik.

2004 bekommt Bibio einen Plattenvertrag bei Mush Records und
veröffentlicht die ersten vier Alben. 2009 wechselt der Musiker mit
seinem Projekt zu Warp Records und releast im Juli 2009-Ambivalence
Avenue.


YouTube-Direktlink


YouTube-Direktlink

labelinfo:
Am 19. Juni erscheint-Ambivalence Avenue", das Warp-Einstandsalbum des
englischen Produzenten Bibio, den Warp auf ausdrï¿œcklicher Empfehlung
seiner Vorzeigekünstler Boards Of Canada und Clark gesignt hat. Nach 5
Jahren und einer Albentrilogie bei Mush Records setzt Bibio damit zum
nächsten Schritt in seiner Karriere an.-Ambivalence Avenue" bietet
eine Vielfalt an Stimmungen und Musiken, jeder einzelne Track steht für
sich allein und hebt sich deutlich von den benachbarten Titeln ab- mal
vokal, mal instrumental, von vertrackten Vintage-Disco-Beats über sich
expansiv entwickelnden Flächen bis zu traurigen
Akustikgitarren-Balladen. Geprägt von brasilianischer Musik der
1960/70er und inspiriert von J Dilla und Madlib lässt Bibio hier
Genres wie Psychedelia, Folk, Indietronica, HipHop, Disco, Kammermusik
und Jazz einfliessen. Das Ergebnis ist ein organisches, atmendes,
elektroakustisches Meisterwerk voller Anmut und schönheit, sanft und
chillig, irgendwo zwischen Fleet Foxes, Boards Of Canada und Crosby
Stills Nash & Young, das Warp als ihren Soundtrack des Sommers 2009
bezeichnen.

Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt