TURNER CODY - First Light

Dienstag, 25. Januar 2022 um 05:29 - futziwolf


TURNER CODY - First Light : CD/LP - Out Now - (BB*Island)
label/vertrieb:
http://www.bbisland.de/
quintus@bb-island.de
http://www.boyscoutrecordings.com/wordpress/?cat=1
http://www.brokensilence.biz/

mukke:
http://www.myspace.com/misterturnercody
bio/ presse:
>>> Der in Brooklyn, NY lebende Sänger und Gitarrist ist ohne jeden Zweifel ein außergewöhnlicher Musiker.
Als Künstler steht er in der Tradition von Musikern wie Woody Guthrie, Bob Dylan oder, in jüngerer Zeit, Daniel Johnston.
Im zarten Alter von 18 Jahren zog es Turner Cody 1999 von Boston nach New York, wo er sogleich damit begann, Songs zu schreiben und im famosen Sidewalk Café Auftritte zu spielen. Zur "Antifolk Vol. 1" Compilation (Rough Trade, 2002) steuerte er einen Song bei und befindet sich mit The Moldy Peaches, Jeffrey Lewis, Diane Cluck u.v.a. in bester Gesellschaft. Er tourte mit Ish Marquez und als Bassist von Herman Dune in Europa. Mit letzteren arbeitet er seit einigen Jahren eng zusammen. Bis 2005 hat er nicht weniger als 8 Alben in Eigenregie produziert. Die kann man als CD-R`s bei ihm persönlich bestellen. ( contact: Mister Turner Cody). Dort gibt es auch einen Gedichtband von ihm.
In Kooperation mit b.y_records veröffentlichten wir 2007 "60 Seasons " Eine Compilation mit Aufnahmen von 2000 - 2005.
"First Light" ist Turner Cody`s zweiter Longplayer. Die rauen Aufnahmen sind geerdet in bester amerikanischer Musiktradition, wobei die Songs von Urban Folk, Jazz über mitreißende, gefühlvolle Balladen bis zu blues-gesteuertem Boogie-Woogie reichen. Cody`s Arbeit greift zurück auf das Empfindungsvermögen um das es bei einem guten Song gehen solle,; eine poetische Konstruktion von Rhythmus, Vers und Melodie - that`s it!
Obwohl das Songmaterial auf "First Light" fein abgestimmt ist, sind die Aufnahmen bewusst rau und lässig - ganz dem Moment verbunden. Nur ein paar Overdubs wurden verwendet. Cody`s Gesangparts sind alles sog. "first takes". Diese Vorgehensweise verleiht der Aufnahme eine wunderbare Authentizität und Dynamik - die Platte besitzt eine lässige Vitalität, deren Wert mit jedem Hören wächst.
Wenn er gerade nicht Songs aufnimmt, Gedichte rezitiert, auf Tour ist oder für seinen Kumpel Jeffrey Lewis im Musikvideo ("Williamsburg Will Oldham Horror") den Bösewicht mimt, dann entspannt er sich beim Tanz zu Klezmer Music in der von ihm mitbegründeten "Hassid Meet Hipster" Veranstaltungsreihe in Williamsburg. Oder er trifft sich mit Adam Green zum Plattenauflegen im East Village und neuerdings hat er auch eine eigene Radioshow... <<<

presse:
>>> "Raus aus der Genrehölle, rein in die unendlichen Möglichkeiten melancholischer Liebeserklärungen an die Erzählung, die Melodie und die Stimmung." (SPEX zu "60 Seasons")
Cody (...) lässt sich von den Melodien tragen, die sich von selbst singen, so gut sind sie (...) 60 Seasons könnte das fehlende Verbindungsstück zwischen Bob Dylans Highway 61 Revisited und dem mittleren Adam Green-Folk sein, oder einfach: die Offenbarung eines in der Tradition gereiften Songwriters beim unschuldigen ersten Hören." (Musikexpress zu "60 Seasons")
<<<
TURNER CODY are:
Turner Cody and also:
Herman Düne,
André Herman Düne,
Spencer Chakedis,
Diane Cluck, and many others
artist website:
http://www.myspace.com/misterturnercody
discography:
60 Seasons : (Relaese may 2007) on http://www.byrecords.com
Quarter Century : (Relaese august 2007) on http://www.boyscoutrecordings.com/wordpress/?cat=1
First Light : (Relaese april 2008) on http://www.bbisland.de/
tour:
15.09. Dresden-Beatpol
16.09. Berlin-Festsaal
17.09. München-59:1
18.09. Freiburg-Waldsee
19.09. Wesel-Karo
20.09. NL-Amsterdam-Paradiso
21.09. NL-Rotterdam-Waterfront
23.09. Krefeld-Kulturrampe
24.09. Darmstadt-Oettinger Villa
25.09. Hamburg-Prinzenbar
26.09. Erfurt-Museumskeller
29.09. A-Wien-Wuk
30.09. CH-Basel-Hirscheneck
01.10. CH-Bienne-St.Chervais
03.10. Hannover-Glocksee
04.10. Leipzig-Ilses Erika
05.10. Bremen-Spedition
06.10. Frankfurt-Nachtleben


Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt