KATE HAVNEVIK - Unlike Me

Dienstag, 25. Januar 2022 um 06:14 - futziwolf


KATE HAVNEVIK: Unlike Me CD
LABEL: CONTINENTICA RECORDS gotti@continentica.com

Die Multi-Instrumentalistin KATE HAVNEVIK wollte schon früh als Klassik- und Jazz-Musikerin arbeiten, und bereits mit 14 Jahren hatte sie als Mitglied einer weiblichen Punk-Rock Band Auftritte im "Blitz", einem illegal besetzten Club und `Hauptquartier' der Punkbewegung in Oslo. Diese Erfahrungen erweiterten ihren Horizont und vertieften ihr Interesse an Klassischer Musik. Kate Havnevik sagt, dass sie mit 16 oder 17 Jahren, als sie mit Lyrik zu experimentieren begann, sich als Kontrapunkt vermehrt auf die Instrumentierung konzentrierte. : soweit wikipedia.
Das Experimentieren hat ihr offensicht gut getan. Nach Punk und lyrischen Versuchen kamen
Collaborationen mit Björk und Royksopp und um es mit amazon zu sagen: Wer die kauft, kauft auch das. O.k., mal im Ernst: den Vergleich braucht das Album nicht zu scheuen und was ausgefeilt produzierte, opulente und traurige Novembersongs angeht, wird Miss Havnevik sich in Zukunft nicht mehr hinter den oben genannten Namen verstecken müssen. Die TripHop-verwandten Beats paaren sich mit großartigen moll-Melodien und Kate Haveniks Gesang ist im Vergleich zu Björk diesmal wirklich elfenhaft.
Lass es regnen, schneien, mit diesem Album lässt sich's prima auf der beheizten Seite des Fensters aushalten. - WOLF
artist website:
http://www.katehavnevik.com/
http://www.myspace.com/katehavnevik
Kate Havnevik - Timeless


YouTube-Direktlink


Kate Havnevik - Chronicle


YouTube-Direktlink


Collaborations with


Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt