[Alles] [Konzert] [Action] [Demo] [Vortrag] [Workshop] [Seminar] [Diskussion] [Lesung] [Theater] [Film] [Ausstellung] [Party] [Mampf] [Kneipe] [Cafe] [Info] [Camp] [Kongress] [Vorbereitung] [Mobilisierung] [Sonstiges]


Fr, 30.06.2017 Riddle & The Stars im Grammatikoff

Beginn: 20 Uhr | in der Kneipe |
Riddle & The Stars (AUS/USA) : Acoustic Folk-Rock
http://www.thefallenstars.com
http://www.youtube.com/watch?v=v0H6mNVSVuw
Eintritt frei! Spenden sind erwuenscht.


Riddle & The Stars ist ein gemeinsames Projekt von dem australischen Singer/Songwriter Ben Riddle und der American Rockband The Fallen Stars, bestehend aus Tracy und Bobbo Byrnes.
Die Drei haben sich auf ihrer "Songs & Whispers" : Circuit Tournee im Juli 2013 kennen gelernt. Dort teilten sie sich neben einer Wohnung auch das eine oder andere Live Konzert und begannen sich nach einiger Zeit gegenseitig bei ihren Songs zu begleiten.
Nach einigen Probeaufnahmen im Studio war die Band Riddle & The Stars geboren und keine sechs Monate spaeter hielten die Mitglieder das erste Album "This Is Happening" in den Haenden. Musikalisch bewegt sich das Erstlingswerk irgendwo zwischen Indie, Americana und Folk.
Nach ausgedehnten Tourneen durch Europa und die USA hat die Band genug Material fuer neue Songs gesammelt. Im zweiten Album "New Coastline" verewigen Ben Riddle und The Fallen Stars einerseits ihre Tourerfahrungen, andererseits gehen sie der Bedeutung von Heimat auf den Grund.
Aufgenommen wurde "New Coastline" aus der Ferne : Tracy und Bobbo Byrnes haben ihre Ideen dank neuster Technologien mit Ben Riddle ueber Skype und Co ausgetauscht. Diese Naehe trotz Distanz hat den Entstehungsprozess massgeblich beeinflusst.
So beschreibt die erste Single des Albums "Long Way Down" ein Gefuehl von Heimat, das sich weit mehr auf die Personen bezieht, mit denen man zusammen ist, als auf einen bestimmten Ort.
Nun kehren "Riddle & The Stars" nach Deutschland zurueck, an den Ort, wo alles begann.

Location: Grammatikoff
Ort: Duisburg, Dellplatz 16 A

 
 
[ Zurück ]