[Alles] [Konzert] [Action] [Demo] [Vortrag] [Workshop] [Seminar] [Diskussion] [Lesung] [Theater] [Film] [Ausstellung] [Party] [Mampf] [Kneipe] [Cafe] [Info] [Camp] [Kongress] [Vorbereitung] [Mobilisierung] [Sonstiges]


Mi, 27.09.2017 Birdcloud in der KULTURRAMPE Krefeld

20:30 Uhr
Birdcloud
Neo Country praesentiert von Viererbande
http://www.birdcloudamerica.com/
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=reTvg98z4PA

VVK 10 Euro | AK 13 Euro


BIRDCLOUD kommen aus Nashville. BIRDCLOUD spielen Country. So weit : so gut. Und doch ist bei den beiden Ladies so rein gar nichts typisch. Wer Country a la John Denver und Dolly Parton erwartet, wird mehr als nur ueberrascht sein. BIRDCLOUD sehen sich eher als Teil einer neuen Country Stroemung, in einer Reihe mit Wheeler Walker Jr., und Kinky Friedman.
Jasmin Kaset (voc./guit.) und Mackenzie Green (voc./mand./guit.) lernten sich auf einer Studentenfeier kennen und entdeckten schnell Gemeinsamkeiten in musikalischer Hinsicht. BIRDCLOUD lieben die Provokation in ihren Texten und in ihrem Auftreten auf und neben der Buehne. Mal werden sie von Facebook gesperrt, weil ihr aktuelles Album-Cover zu freizuegig sei, was Facebook wiederum einen Shitstorm und tonnenweise Fotos von nackten Hinterteilen der BIRDCLOUD Frans einbrachte. Ein anderes Mal wurden sie von einem Indianerstamm mit Morddrohungen konfrontiert, da dieser den unterschweligen, schwarzen Humor und die versteckte Kritik im Song "Indianer" nicht realisiert hatte.
BIRDCLOUDs Texte lassen keinerlei Themen und Fragen offen. Sie prangern die Bigotterie in Teilen der Suedstaaten an ("Saving myself for Jesus") oder provozieren auch mal unter der Guertellinie ("Fuck You Cop", "Warshin My Big Ol Pussy").
Da wundert einen auch nicht mehr, das BIRDCLOUD Schwangerschaftstests oder "Dick Picks" als Merchandise verkaufen, geschweige denn die recht spezielle Vinyl Wahl ihres aktuellen Albums "Singles Only". Was ist eigentlich aus den guten, alten "Parental Advisory"- Aufklebern geworden?
VVK 10 € | AK 13 €

Location: Kulturrampe
Ort: Krefeld

 
 
[ Zurück ]