[Alles] [Konzert] [Action] [Demo] [Vortrag] [Workshop] [Seminar] [Diskussion] [Lesung] [Theater] [Film] [Ausstellung] [Party] [Mampf] [Kneipe] [Cafe] [Info] [Camp] [Kongress] [Vorbereitung] [Mobilisierung] [Sonstiges]


Di, 02.10.2018 Philippe Micol im Lokal Harmonie

20:00
SOLODUO | Philippe Micol
http://www.phmicol.de/

SOLODUO, das Format fuer offene Improvisation:
Der Gast stellt sich solistisch vor um anschliessend in einen Dialog mit dem Gastgeber Lokal Harmonie, vertreten durch Dirk Friedrich (chromatische Mundharmonika), zu treten.
Heute zu Gast:

Der Schweizer Philippe Micol lebt seit vielen Jahren in Duisburg. Er ist Klarinettist, Saxophonist, Improvisator, Interpret und Komponist und kam ueber eine klassische Ausbildung, dem Interesse fuer Neue und Experimentelle Musik sowie fuer die aufbrechenden Tendenzen im Jazz zur Improvisierten Musik. 1982 initiierte er die Werkstatt fuer Improvisierte Musik in Bern. Internationale Konzerttaetigkeit, interdisziplinaere Arbeiten, Aufenthalte in Berlin und New York City, Workshops fuer Improvisierte Musik. Aktuell in Zusammenarbeit mit Claus v. Bebber, U. P. Schneider, dem Ensemble Neue Horizonte Bern, dem Troja-Quartett und dem Duo Trojasprossen. Er betreut seit 2012 die Reihe SOUNDTRIPS NRW in Duisburg.

Location: Lokal Harmonie
Ort: Duisburg-Ruhrort, Harmoniestr. 41
Preis: 0 €
 
 
[ Zurück ]