[Alles] [Konzert] [Action] [Demo] [Vortrag] [Workshop] [Seminar] [Diskussion] [Lesung] [Theater] [Film] [Ausstellung] [Party] [Mampf] [Kneipe] [Cafe] [Info] [Camp] [Kongress] [Vorbereitung] [Mobilisierung] [Sonstiges]


Fr, 02.11.2018 Sweet Ermengarde + Murder At The Registry + Kadeadkas im DRUCKLUFT

20h
Club Obscure presents:
Sweet Ermengarde / Murder At The Registry / Kadeadkas
& Aftershow Party Special

Eintritt: 18 Euro Location: Halle

Die deutsch-kroatische Formation KADEADKAS bezeichnen Ihre Musik selbst als Psychedelic-Post-Punk und erinnern beim ersten Hinhoeren auch an den Sound, der ersten LP`s von deutschen 80er Bands, wie Stimmen der Stille und Asmodi Bizarr. Wer sich nicht auf Vergleiche nicht einlassen will, dem sei hier das erste, auf Bandcamp erhaeltliche Release `Plastique Palace` empfohlen. Knackige, `charmy` Produktion, einpraegsame dunkle Songs und die ausdrucksstarke, klagende Stimme von Saengerin Kati. Hier ist ueberwiegend Midtempo angesagt. Ein Album soll bald folgen und die Liste der Gigs wird immer laenger. Hey Grossstadtindianer; tribal Outfits angelegt und auf zum Tanze!

Happy Birthday, oder besser gesagt happy Birthyear! Eine besondere Ehre ist es, die Band MURDER AT THE REGISTRY mit einem Exklusivgig, zu Ihrem 30-jaehrigen Bestehen ankuendigen zu duerfen. Die bei Braunschweig angesiedelte Band, ist dem Club Obscure Publikum bekannt durch Songs wie `The Creatures Are Having Fun With The Hollywood Dreamblaster`, `Cupido` oder die geniale Nietzsche Interpretation `Das Lied Der Schwermuth`.
Post Punk, Dark Indie oder Death Rock sind wohl die passenden Tags um Ihren Sound zu klassifizieren. Doch die Einfluesse sind sicherlich vielschichtiger und ihr Sound zu eigenstaendig fuer einfache Kategorisierungen. Somit ist ein Stimmungsvoller Konzertabend mit einigen Ueberraschungen zu erwarten. Also Fans, auf nach Oberhausen. Wir erwarten Euch zur Feier.

SWEET ERMENGARDE, benannt nach einer Kurzgeschichte von Horror-Autor H. P. Lovecraft, wissen mit ihrem dunklen, atmosphaerischen Sound und ausgefeilten Kompositionen zu ueberzeugen. Ihr 2016 erschienenes, episches Werk `Ex-Oblivione` darf man mit Fug und Recht als Must-have jeder zeitgenoessischen Gothic Rock Sammlung bezeichnen. Die teils aus dem Ruhrgebiet und dem Rheinland stammende Band, hat sich ueber die Jahre auch eine internationale Fangemeinde erobert und gehoert sicherlich zu den vielversprechendsten Acts des Genres. Mit Ihrem Track `Tender Russian Roulette` sind Sie auch auf der `RETROACTIVITY 2017 → 2009` CD vertreten.
Als Headliner des Abends, werden Die Psychedelic Gothrocker nicht nur literweise Nebelfluid verspruehen, sondern selbstverstaendlich auf ihre typische Art, dichte Soundwolken zaubern, die das Publikum mit ihrer klanglich schoenen Dunkelheit ummanteln und sicherlich einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Huete und Sonnenbrillen ausdruecklich erlaubt, aber nicht verpflichtend.

Auf der anschliessend Party verwoehnen Euch die DJ`s Wahni (Gotham Sounds Festival), Jakob (Cold Beat Berlin) & George Godspeed (mYsteria-X):

[Gothic Rock] [Post Punk] [Dark Wave] [Death Rock] [& related]

Zum Facebook Event fuer weitere Infos, Links und Hoerproben:
http://www.facebook.com/events/2049675821956715/

Location: DRUCKLUFT
Ort: Oberhausen
Preis: 18 €
 
 
[ Zurück ]