[Alles] [Konzert] [Action] [Demo] [Vortrag] [Workshop] [Seminar] [Diskussion] [Lesung] [Theater] [Film] [Ausstellung] [Party] [Mampf] [Kneipe] [Cafe] [Info] [Camp] [Kongress] [Vorbereitung] [Mobilisierung] [Sonstiges]


Di, 16.10.2018 il Civetto im Bahnhof Langendreer

20:00 Uhr
Konzert im Studio 108
il Civetto
http://ilcivetto.de/
http://www.facebook.com/ilcivetto/

Eintritt: VVK: 14 Euro | AK: 17 Euro


Erstmals zu hoeren war die Band 2010. Spontan-Auftritt in der U-Bahn, ploetzlich tanzt der Waggon und einer der Fahrgaeste bucht die Band fuer eine Party. Dann ging alles ganz schnell. Inzwischen haben il Civetto ueber 250 Konzerte im In- und Ausland gespielt, hatten Auftritte in Berlins angesagtesten Clubs (u.a. Kater Blau, Ritter Butzke, Sisyphos), dutzenden Festivals und Releases auf Eastblok Music und Acker Records. Auf der Buehne kreieren sie aus Akustik-Gitarre und Bass, Ukulele, Klarinette, Saxophon und einem selbst zusammengestellten Percussion-Set immer wieder aufs Neue Musik mit einem ganz eigenen Sound und Wiedererkennungswert. Latino-Leidenschaft trifft auf orientalische Mystik. Handgemacht von Berliner Jungs. Nie zu brachial, immer tanzbar.

Location: Bahnhof Langendreer, Studio 108
Ort: Bochum-Langendreer, Wallbaumweg 108

 
 
[ Zurück ]