[Alles] [Konzert] [Action] [Demo] [Vortrag] [Workshop] [Seminar] [Diskussion] [Lesung] [Theater] [Film] [Ausstellung] [Party] [Mampf] [Kneipe] [Cafe] [Info] [Camp] [Kongress] [Vorbereitung] [Mobilisierung] [Sonstiges]


Mi, 19.09.2018 Reibekuchentheater zeigt

um 14.00 h
Muellmaus
gespielt vom KOM`MA-Theater
Ein Theaterabenteuer voller Phantasie und Musik in einer Inszenierung des KOM`MA-Theaters fuer Kinder ab 3 Jahre und ihre Begleiter
von Alma Jongerius



Vor der Stadt: Aus dem Kuechenschraenkchen des Hauses vertrieben fluechtet die obdachlose Maus in einen Muellhaufen. Die Neugier ist staerker als die Angst. Das kleine Publikum wird Partner auf der Suche nach Ueberlebensmoeglichkeiten, nach Essbarem, nach Schutz vor der Katze.

Mit den Abfaellen entsteht ein anregendes Spiel, aus Altem wird Neues: Die Maus baut sich ein Muellhaus, gebaert drei ungezogene Kinder und rettet sie aus den Krallen einer Bilderbuchkatze.

In dem musikalisch untermalten Bewegungsspiel "Muellmaus" tauchen Inhalte und Formen, die fuer Kleinkinder erkennbar sind, in neuem Rahmen auf. So werden unbrauchbare Haushaltsgegenstaende auf ungewoehnliche Art benutzt, oder weggeworfene Spielsachen verwandeln sich in Maeusekinder. Der dem zugrundeliegende oekologische Hintersinn ist dabei vor allem den Begleitern offensichtlich; die Kinder nehmen die sinnvolle "Zweckentfremdung" als willkommene Moeglichkeit zum kreativen Spiel.

ab 3 Jahre

Eintritt: Kinder: 4 Euro - Erwachsene: 8 Euro
ermaessigt (gegen Ausweis): die Haelfte
Gruppen ab 10 Kinder: 2 Euro (begleitende Paedagogen frei)

In Absprache mit dem Theater koennen fuer Kindergartengruppen kostenlose Theaterfuehrungen durchgefuehrt werden, bei denen die Kinder selber spielerisch das Theater und das Theater-machen entdecken koennen.

Location: KOM`MA-Theater
Ort: Schwarzenberger Strasse 147, 47226 Duisburg

 
 
[ Zurück ]