[Alles] [Konzert] [Action] [Demo] [Vortrag] [Workshop] [Seminar] [Diskussion] [Lesung] [Theater] [Film] [Ausstellung] [Party] [Mampf] [Kneipe] [Cafe] [Info] [Camp] [Kongress] [Vorbereitung] [Mobilisierung] [Sonstiges]


Do, 20.04.2017 Sue Sergel im Spatz und Wal

Beginn: 20 Uhr //
Sue Sergel (Schweden) : Country, Blues & Folk
http://www.suesergel.net/sue-sergel
http://www.youtube.com/watch?v=jEEEpBnQKx8
Eintritt frei!



Sue Sergel ist nur einen Steinwurf entfernt von der berühmten Penny Lane in Liverpool geboren, nennt aber seit vielen Jahren das schwedische Göteburg ihre Heimat. Dank ihrer ausdrucksvollen Musikalität avanciert Sergel seit den 90er Jahren zu einer der bedeutendsten Blues-Stimmen und Interpretinnen Schwedens. Ihr guter Ruf in der schwedischen Blues-Szene, hat Sergel mit vielen etablierten Kollegen aus allen Spielarten des Blues zusammen gebracht : von Chicago Blues bis hin zum klassischen Piano Blues. Live besticht die Künstlerin vor allem durch ihre atemberaubende Bühnenpräsenz. Mittlerweile bildet sie ein Trio zusammen mit dem legendären Jimmy Olsson am Bass und dem Gitarristen Eric Ivarsson, der dank seines innovativen und tugendhaften Spiels schnell zu einem bekannten Namen in der Göteborger Clubszene geworden ist. Mit diesem Line-Up hat sich Sergel vom traditionellen Blues abgewandt, um sich dem Americana- Genre zu widmen, welches Elemente von verschiedenen "Roots"-Stilen beinhaltet, darunter Country, Folk und Blues.

Location: Spatz und Wal
Ort: Hertingerstrasse 31, 59423 Unna

 
 
[ Zurück ]