[Alles] [Konzert] [Action] [Demo] [Vortrag] [Workshop] [Seminar] [Diskussion] [Lesung] [Theater] [Film] [Ausstellung] [Party] [Mampf] [Kneipe] [Cafe] [Info] [Camp] [Kongress] [Vorbereitung] [Mobilisierung] [Sonstiges]


Fr, 22.05.2020 No King. No Crown. im Wohnzimmer Gelsenkirchen

Einlass: 19:00 Uhr
20:00 Uhr
No King. No Crown.
Indie-Folk aus Dresden
http://nokingnocrown.de/
Eintritt ist frei, um Hutspenden wird gebeten.



Kopf aus, Herz an: eine Einladung an die Seele, die den Ohren leichtfuessig in das Abenteuer folgt. Mit atmosphaerischen Beats und beruehrenden Melodien erzaehlt die Band No King. No Crown. um den Dresdner Ren Ahlig von reisenden Gedanken, salziger Einsamkeit und dem, was nach Stuermen zurueck bleibt. Aus einem Akustik-Projekt ist eine Band entstanden, die mit ihrem neuen Album "Smoke Signals" die Suche nach vertrauten Bruecken einfuehlsam interpretiert. Elf neue Songs, deren Rauchzeichen hoerbare und klare Geschichten tragen: von Reisen, Hoffnung, Trauer und Naehe. Davon, wie es sich anfuehlt, nicht zu wissen, ob man verzweifelt oder gluecklich ist - oder beides zusammen. Die unueberhoerbaren Wurzeln in der Akustikmusik sprengen in Kombination mit neuen elektronischen Einfluessen die Grenzen der Sprache und entfachen einen melodischen Flaechenbrand. No King. No Crown. zeichnet durch das Zusammenspiel verschiedenster Instrumente und feinfuehliger Texte stille Bilder. Fuer Herz und Kopf.

Location: Wohnzimmer Gelsenkirchen
Ort: Wilhelminenstrasse 174 b, 45881 Gelsenkirchen, Zeche Wilhelmine Victoria 1/4

 
 
[ Zurück ]