[Alles] [Konzert] [Action] [Demo] [Vortrag] [Workshop] [Seminar] [Diskussion] [Lesung] [Theater] [Film] [Ausstellung] [Party] [Mampf] [Kneipe] [Cafe] [Info] [Camp] [Kongress] [Vorbereitung] [Mobilisierung] [Sonstiges]


Do, 12.09.2019 Steve Gunn + Valley Maker im DRUCKLUFT

Beginn: 20h
Steve Gunn
special guest: Valley Maker
http://www.steve-gunn.com/
http://de-de.facebook.com/therealstevegunn/
http://valleymaker.bandcamp.com/
http://www.valleymaker.com/

Eintritt: 21 Euro Location: Halle
praesentiert von: RollingStone, MusikBlog, ByteFM, Gaesteliste.de


Buehne frei fuer Brooklyn-based Powerhouse Steve Gunn. Drei Jahre nach seinem Einstand bei Matador reicht dieser nun Anfang 2019 sein neues Album The Unseen In Between hinterher. Und auch wenn der Rolling Stone Steve Gunn immer noch neben Kurt Vile, Ryley Walker und Stephen Malkmus in die "beardly guitar jams by guys who don\'t actually have beards"-Sektion einsortiert, hat sich dieser doch schon laengst von der Singularitaet des Singer-Songwriter-Daseins freigespielt. Und Gunn tut es gut, nun endlich in richtigen Studios aufnehmen zu koennen: zwar ist The Unseen In Between inhaltlich : wie immer : ein Transit durch inner landscapes and emotional turmoils, auf Tour eingesammelte Eindruecke und Begegnungen, doch die Uebersetzung in Songs findet nun im Studio und mit variierenden Besetzungen und Ensembles statt. Gunn fuehrt so seine Spektralvison als Cornucopia an Variationen und Ideen ums Thema Americana konsequent fort, doch nach einer Dekade im Geschaeft, ist aus dem Lone Singer eine Roadshow geworden, die sich stetig, elegant und qualitaetsbewusst den grossen Entwuerfen amerikanischer Popmusik annaehert.

Location: DRUCKLUFT
Ort: Oberhausen

 
 
[ Zurück ]