[Alles] [Konzert] [Action] [Demo] [Vortrag] [Workshop] [Seminar] [Diskussion] [Lesung] [Theater] [Film] [Ausstellung] [Party] [Mampf] [Kneipe] [Cafe] [Info] [Camp] [Kongress] [Vorbereitung] [Mobilisierung] [Sonstiges]


Mi, 25.05.2016 anorak im DRUCKLUFT

20h
anorak.
Screamo Indie Post-Hardcore
http://anorakband.org/
https://http://www.facebook.com/anoraktheband/

Eintritt: 9 Euro Location: Halle


anorak. ist Kunst, kann bestimmt weg, bleibt aber und zeigt Haltung. Es ist laut, leise, ruhig, treibend, ausufernd, innen, aussen. Es ist vieles, aber eines hat es immer: Herz. anorak. ist Screamo. Und irgendwo dazwischen befindet sich noch etwas. Ein bisschen Indie. Ein wenig Post-Hardcore. Aus Parallelen und Gegensaetzen wird ein Bild mit einem ganz eigenen Pinselstrich und Farbton geschaffen. Manchmal eben laut und dann direkt wieder leise. Teilweise vertraut und dann doch so fremd, anders. Ein Wechselspiel zwischen dem Inneren und Aeusseren, Wut und Unbekuemmertheit, Trauer und Freude, Frustration und Euphorie, Verzweiflung und Hoffnung, in Auseinandersetzung mit individuellen und gesellschaftlichen Zustaenden.

Location: Druckluft
Ort: Oberhausen

 
 
[ Zurück ]