Filmpremiere "Festival der Demokratie", G20 Dokumentalfilm

Freitag, 9. Februar 2018 um 09:10 - futziwolf

Filmpremiere & -gespräch:
"Festival der Demokratie"

Samstag, 10. März 2018, 19:30 im CURLY COW

Beim Avalonia Festival in Providence, der Hauptstadt es US-Bundesstaates Rhode Island, hat der Künstler und Filmemacher Lars Kollros (Hamburg/Wien) mit seiner Kurzdokumentation "60 Sekunden Demokratie" über den G20 Gipfel in Hamburg bereits den Titel "Best 1 Minute Documentary 2017" abgeräumt. Mit einem Crowdfunding-Projekt möchte er nun den auf 60-70 Minuten Länge geplanten Film "Festival der Demokratie" so umfangreich wie möglich gestalten.
Im März feiert der Film doppelte Premiere und wird dazu sowohl in Hamburg, als auch in Witten gezeigt. Lars wird natürlich vor Ort sein und im anschließenden Filmgespräch Rede und Antwort stehen.
Ihr könnt ebenfalls euren Teil zur Finanzierung des Films beitragen. Dazu habt ihr auf der Crowdfundingseite verschiedene Optionen. Wer an der Filmpremiere bei uns teilnehmen möchte, kann dort ein "exklusives Dinnerscreening" buchen. Und wer möchte, bekommt das sogar als Paket mit einer Übernachtung im direkt auf der anderen Straßenseite liegende integrative Ardey Hotel.

Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt