SoundDigger :: the cemetery rave list

NEUE Konzertkartenverlosung für september - dezember 2019

Rohes Fescht, juten Rutsch und bis näxtes Jahr

Montag, 23. Dezember 2019 um 02:54 - futziwolf


SoundDigger 344 :: Uovo/Fresco - house// Norman Weber - house // Spote Breeze - rap/trap // Istari Lasterfahrer - breakcore/postgabba

Freitag, 6. Dezember 2019 um 02:21 - futziwolf
SoundDigger :: the cemetery rave list

3 neue short stories von Rüdiger Saß

Dienstag, 3. Dezember 2019 um 20:51 - futziwolf

short stories in poetry
Im Keller des Kometen
Der Wurm
Siebzehn Brandherde

>>> ... Noch ehe Zeit zum Luftholen blieb, wurden schwere Schritte laut. Sie gehörten vier, fünf Kerlen, die es auf mich abgesehen hatten. Ich raste die Gänge entlang, wuchtete eine Stahltür nach der andern auf ... Ich stolperte, stürzte, konnte nicht wieder aufstehen. Die Meuchler ließen Messer aufblitzen. Die Messer zuckten, sie sausten auf und nieder - Glück gehabt: nur ein Traum! ... <<<
 

3 neue short stories von Rüdiger Saß

Dienstag, 3. Dezember 2019 um 20:16 - futziwolf

Im Keller des Kometen
Der Wurm
Siebzehn Brandherde

Duisburg braucht (k)ein soziokulturelles Zentrum! Update 27-11-2019 // Update 13-12-2019

Montag, 25. November 2019 um 20:19 - futziwolf

Der Rat der Stadt lehnt den Antrag zum Start der Erprobungsphase des soziokulturellen Zentrums Stapeltor Duisburg ab.

Wieder sind jahrelange Bemühungen, dieses mal von der Initiative „DU erhält(st) Kultur“, ein Konzept für ein soziokulturelles Zentrum zusammen mit der Stadt Duisburg zu verwirklichen, im Arsch.

Zitat Ossi: In Duisburg wird seit Jahren für ein soziokulturelles Zentrum gekämpft (quasi seit Schließung der "Fabrik" 2003) und die Stadt wirft wieder und wieder Knüppel zwischen die Beine der Aktivist*innen. Das aktuelle Projekt wurde heute (wieder einmal) vom Stadtrat abgelehnt:
Da kommt ein Immobilienbesitzer und sagt "Hey, ich hab hier ein Gebäude in der Innenstadt, das ist super für Euch geeignet! Wollt ihr Euer Kulturzentrum nicht bei mir machen? Haben wir alle was davon!" und die Stadt Duisburg so: "Nee, unterstützen wir nicht."

Ein soziokulturelles Zentrum in Duisburg
wird es nur ohne die Politik geben.
>>> BESETZEN! <<<

Hallo Duisburg, ab wieviel Dummheit tut es weh?

Update 27-11-2019: Die Ratssitzung

Der Antrag wurde im Rat von der CDU/SPD abgelehnt, weil:
Die Genehmigung des Nutzungsänderungantrages stehe hier noch aus und ohne diesen könne es nicht weitergehen.
Die Sache geht also in die nächste Runde, wobei die gängige Duisburger Taktik, die Bearbeitung solcher Anträge gerne mal n paar Monate zu verzögern, schon einige Pläne und Geldtöpfe der Initiative abstürzen lassen könnte.

>>> Bleibt nur zu hoffen, dass eine Konstante nicht wegbricht, mit der bisher alle gerechnet haben: Das Engagement und die Energie der Aktivst*innen und die Bereitschaft des Immobilienbesitzers. <<<
Rheinische Post: Den Verantwortlichen droht der Verlust von Fördergeldern.
AKTUELL: Stellungnahme zur Ratssitzung

Update 13-12-2019: Die Räumung

Vereinsladen der Duisburger Initiative für ein soziokulturelles Zentrum geräumt! Duisburg wie es bleibt und stirbt : Verhandlungen anbieten, verzögern, die eine Hand anbieten und mit der anderen zustechen.
 

SoundDigger 343 :: RSN feat. Quilombo - hiphop // Gilb'R - house // Liam the Younger - folk // Petit Beurre - detroit techno

Mittwoch, 11. September 2019 um 22:25 - futziwolf

SoundDigger :: the cemetery rave list

SoundDigger 342 :: The Cosmic Funk Collection // Uncanny Valley 010 // Lobster Theremin V.A. // steel tipped dove & Chaz Canairy

Dienstag, 10. September 2019 um 20:16 - futziwolf

SoundDigger :: the cemetery rave list