WARUM DENKEN ??? WARUM LESEN ??? WARUM SCHREIBEN ??? WARUM DENKEN ??? WARUM NUR ??????
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- AUTOREN:: toxo :: futziwolf :: mink :: monsignore genickschuss :: genosse astrolabius
NEUE Konzertkarten-Verlosungen >>> FREIKARTEN
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Brutaler Polizeiübergriff auf Mitarbeiter*innen des Autonomen Zentrums

Mittwoch, 12. Juni 2019 um 16:55 - futziwolf
Am frühen Morgen des 8. Juni ist es auf dem Gelände des AZ Mülheim zu einem gewalttätigen Polizeiübergriff gekommen. Dabei wurden zwei Mitarbeiter*innen verletzt und in Gewahrsam genommen. Im weiteren Verlauf kam es zu Misshandlungen und Schikanen, rechten Äußerungen und sexistischem Verhalten seitens der Beamt*innen.











'


Statement zum Polizeiübergriff vom 08.06.2019 am AZ Mülheim >>>

MUD CAKE RECORDS :: ACTIONMEN / DEAD NECK - DEFECTIONS SPLIT

Mittwoch, 29. Mai 2019 um 17:54 - futziwolf
ACTIONMEN / DEAD NECK - DEFECTIONS SPLIT
 
MCR-003
 
Format: LP/CD/DIGITAL
Release Date: April 30th, 2019
Track Listing:
01.  Actionmen - Lion
02.  Actionmen - Born To Be High
03.  Actionmen - C'est Dada
04.  Actionmen - Showers
05.  Actionmen - Polite
06.  Dead Neck - Die Tryin'
07.  Dead Neck - Bakers Dozen
08.  Dead Neck - Clatter
09.  Dead Neck - Seven Shades Of Shit
10.  Dead Neck - Blind Into The Dark
 
BUY VINYL / CD    BUY DIGITAL




 

Buchtip :: Extreme Sicherheit

Mittwoch, 29. Mai 2019 um 17:45 - futziwolf

EXTREME SICHERHEIT

Rechtsradikale in Polizei, Verfassungsschutz, Bundeswehr und Justiz

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2019
  • Kartoniert
  • 256 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-38561-2
  • Bestellnummer: P385617
  • Namhafte Expertinnen und Experten fassen ihre Rechercheergebnisse zusammen
  • Erster Überblick zum Thema Rechtsextremismus in den Sicherheitsbehörden
  • Zahlreiche neue Erkenntnisse über extreme Rechte in den Diensten

Werden Recht und Ordnung unterwandert?

Immer wieder wird über rechtsextreme Vorfälle in Polizei, Verfassungsschutz, Justiz oder Bundeswehr berichtet. Daran schließt sich fast immer die Frage an: Geht es um Einzelfälle oder gibt es rechtsextreme Gruppen und Netzwerke in den Sicherheitsbehörden. Und oft stellt sich auch die Frage nach dem Aufklärungswillen staatlicher Behörden bzw. einzelner Mitarbeiter in Bezug auf rechtsextreme Straftaten. Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes setzen sich erstmals systematisch und umfassend mit den extremen Rechten in Bundeswehr, Polizei, Justiz, Verfassungsschutz und MAD auseinander. Ein Gemeinschaftswerk investigativer Journalisten von »FAZ« bis »taz«, von »BR« bis »rbb«. Mit Beiträgen u.a. von: Mohamed Amjahid, Martin Kaul, Jost Müller-Neuhof, Tanjev Schultz, Toralf Staud und Caroline Walter.

 

Buchtip :: CHAOZE ONE- Spielverderber

Dienstag, 7. Mai 2019 um 17:47 - futziwolf

CHAOZE ONE
SPIELVERDERBER
Mein Leben zwischen Rap & Antifa

Erscheinungsjahr: 2019
Umfang: 200 Seiten, Broschur

Verlag: POLARISE
Vertrieb: (u.a.) Twisted Chords
Preis: 16.95 EUR


ISBN (Buch) 978-3-947619-15-3
ISBN (PDF) 978-3-947619-16-0
ISBN (ePub) 978-3-947619-17-7
ISBN (Mobi) 978-3-947619-18-4

»Spielverderber« ist die Innenansicht eines politischen Rappers der ersten Stunde. Neben anekdotischen Geschichten aus seinem politischen und künstlerischen Leben erfahren die LeserInnen mehr als nur Hintergründe zur Musik des Künstlers...

Platten von Chaoze One @ Twisted Chords
interview mit Chaoze One & Lotta C und review von FAME im aponaut

 

SoundDigger 341 :: hiphop :: U Deserve This Beautiful Art Vol. 1 // E. Grizzly - Generation 01000001 // Marie Davidson - Work It (Soulwax Remix)

Dienstag, 16. April 2019 um 21:52 - futziwolf

SoundDigger :: the cemetery rave list

Buchtip :: Rüdiger Saß - "Wenn das der Führer wüßte"

Montag, 8. April 2019 um 18:41 - futziwolf

WELTNEUHEIT !
WUNDERLICHE WELTEN !
WUNDE WELTENWUNDER !
KUNST! KLANG! KARATE!

absurd, düster und schonungslos authentisch!
(There is no reason for anything then optimism)
Wild short stories about primitive human behavior!



Rüdiger Saß
"Wenn das der Führer wüßte"


Prosa // Chapbook, 13.5 x 21,3 // 48 Seiten // RUP 2019
vertrieb: Rodneys Underground Press

  >>> Verrückte, absurde, abgedrehte Stories, immer mit der richtigen Dosis Gesellschaftskritik.  <<<
>>> Ich habe Appetit bekommen, reicht mir einen Zwieback. <<<


noch mehr Saß:
Neues von der Heimatfront
Das nervöse Zeitalter Rezension



presse/bio:

 

§ 129, weg damit! Buchtip :: Mit aller Härte by Frank Brunner

Donnerstag, 4. April 2019 um 15:49 - futziwolf

Mit aller Härte
Wie Polizei und Staatsschutz
Linksradikale jagen

Originalausgabe by Frank Brunner
Published 2017 by Bastei Lübbe Verlag in Cologne, Germany .
Written in German.

Mit Bußgeld gegen die Schülerstreiks

Dienstag, 2. April 2019 um 17:21 - futziwolf

KRIEGSERKLÄRUNG

Politik und Industrie, und als Speerspitze deutsche Gymnasiumsdirektoren, packen den Knüppel gegen streikende Schülern aus:

Für die Eltern der "Fridays for Future"-Demonstranten sollen künftig Bußgelder ausgestellt werden, wenn deren Kinder die Schule schwänzen - so will es der Direktor des Münchner Wilhelm-Hausenstein-Gymnasiums.
Andere Schulen sollen sich angeschlossen haben.
"Das gilt ab heute", erklärt Direktor Hansjakob. Für die Zukunft seien die Spielregeln nun geklärt. <<< sueddeutsche.de

UPDATE:
Grüner Ministerpräsident fordert Sanktionen für Schulstreiks


 

Eine utopische Kurzgeschichte zum Urheberrecht

Sonntag, 31. März 2019 um 19:16 - futziwolf

Die Zitiercommunity

>>> Im Jahr 2019 wurde in einer Kurzgeschichte die perfide Idee veröffentlicht, wie man das Urheberrecht eines Romans durch eine Kette von damals noch legalen Zitaten unterlaufen könnte. Auf einer Social-Media Plattform fanden sich auch bald Leser dieser Geschichte, die diese Idee begeistert aufgriffen. Bei der Neuerscheinung des Romans Das letzte Wort von Anne Nomis zitierte jeder der Leser zehn Sätze des Romans folgendermaßen: <<<  heise.de

Dead Neck + Venturas im AZ Mülheim

Donnerstag, 28. März 2019 um 16:13 - futziwolf

DEAD NECK + VENTURAS

Konzert: Mo, 29.04.2019 im AZ Mülheim
Dead Neck (Melodic Hardcore, Manchester)
http://www.mudcakerecords.com/
http://soundcloud.com/deadneckhc/sets/ep-2014
http://de-de.facebook.com/deadneckhc/
Venturas (Melodic Skatepunk, Wermelskirchen)
http://venturas1.bandcamp.com/

Einlass: 19.00 Uhr

Location: AZ Mülheim
Ort: Auerstrasse 51, 45468 Mülheim an der Ruhr

Rechtsruck in Lateinamerika schreitet mit Gründung von Prosur voran

Mittwoch, 27. März 2019 um 20:30 - futziwolf

Neues Bündnis soll Unasur in Funktionen ersetzen. Rechtsregierungen institutionalisieren Politikwandel in Südamerika

von Gerhard Mertschenk, Jonatan Pfeifenberger via america 21
>>> Präsidenten von acht lateinamerikanischen Ländern haben am vergangenen Wochenende mit der "Erklärung von Santiago" das neue rechts-konservative Staatenbündnis Prosur geschaffen. Diesem gehören Argentinien, Brasilien, Chile, Ecuador, Kolumbien, Paraguay, Peru und Guayana an. Bolivien, Surinam und Uruguay nahmen nur in einer Beobachterposition am Treffen teil. Die Vertreter Boliviens und Uruguays monierten zudem, dass Venezuela für den Moment eine Aufnahme verweigert wird. <<<

3 neue short stories von Rüdiger Saß

Mittwoch, 27. März 2019 um 19:31 - futziwolf

short stories in poetry

Schnapsideen
Der Prügelmaschinist
Wiederholungen in der Endlosschleife

>>> ... Auf die Frage, ob das der Dank dafür sei, dass ich ihn aus der Finsternis des Analphabetismus gelotst habe, geht der Lektor zuerst in die Luft und danach auf mich los. Im Laufe der damit einsetzenden Massenschlägerei verliert sich mein Bewusstsein unter dem Händedruck des Lektors an meiner Kehle, das sich erst in einer modrig-feuchten Finsternis zurückmeldet. Doch ehe ich mich wundern kann, weht eine Tür auf, Licht tritt ein und mit ihm ein ramponierter Grußfürst und ein hinkender Kornprinz. ... <<<

Rüstungsverkäufe sind notwendig für die Sicherheit Europas ???

Mittwoch, 27. März 2019 um 19:16 - futziwolf

Was bedroht denn die Sicherheit Europas,
Invasoren vom Mars???

>>> Waffenlieferungen an Saudi-Arabien sind ein lukratives Geschäft. Wer allerdings Waffen an den größten Einkäufer im Nahen Osten liefert, muss sich auf deren Einsatz gefasst machen und auf Folgen, wie sie die Katastrophe im Jemen in Bildern des Elends vor Augen führt. Dazu kommt die mörderische Politik der absoluten Herrscher gegenüber Oppositionellen, Kritikern und Menschenrechtsaktivisten. <<<  heise.de

Weg mit der Rüstungs-, Atom- und Kohleindustrie!
Scheiß auf Arbeitsplätze!

save your fucking internet

Samstag, 23. März 2019 um 11:51 - Toxo

Da isser wieder, der aponaut war abgetaucht, passend zum Zeitgeist von Uploadfiltern & Urherberrechtsreform ist er wieder da. Wer Netzpolitik.org gerade zum Thema Artikel 13 verfolgt, weiss dass das Internet im Umbruch zu sein scheint, die Wikipedia streikt und selbst fefe bringt Farbe ins blog.

Es gilt Petitionen zu unterschreiben, Mails zu versenden, aber da das nicht genug scheint, am besten die Politik direkt anzurufen. Und natürlich raus auf die Strasse, und zwar heute,und zwar gleich 

you gotta fight for your right to procrastinate :